Hier können Sie einen kleinen Einblick in die Arbeit unserer ZeitOase® Cuxhaven gewinnen.

Große Freude über Förderpreis in der ZeitOase Cuxhaven

Der Lions Club Cuxhaven hatte anlässlich seines 60 Jährigen Bestehens einen Förderwettbewerb ausgeschrieben. An diesem Wettbewerb beteiligte sich auch die ZeitOase Cuxhaven.

LionsClub ZOCux

(von links: Dr. Regina Lorek, Cornelia Walter, Margit Lagemann, Jeanine Horn)

An einem Montagvormittag, mitten in den Vorbereitungen für das gemeinsame Mittagessen in der ZeitOase, kam die telefonische Nachricht, dass die ZeitOase eine von 3 Initiativen ist, die mit einem Förderpreis von 6.000 Euro ausgezeichnet werden. Der Präsident des Lions Clubs konnte hören, wie die Zeit-Stifter:innen vor Freude jubelten. Nicht nur die großartige finanzielle Unterstützung, sondern auch die Wertschätzung des Engagements in der ZeitOase sind eine riesengroße Freude für alle Zeit- und Dank-Stifter:innen. Alle danken dem Lions Club von ganzem Herzen für diese Auszeichnung.

Auf einer Feier anlässlich des 60. Geburtstages des Lions Clubs wurden Frau Dr. Lorek, Vorstand der Diehl-Zesewitz-Stiftung, Cornelia Walther, Koordinatorin der ZeitOase und - stellvertretend für alle Zeit-Stifter:innen Margrit Lagemann und Jeanine Horn, der symbolische Scheck überreicht. Frau Dr. Lorek und Koordinatorin Cornelia Walther berichteten den Lions und anderen Gästen über die Arbeit, den Sinn und die Ziele der ZeitOase. Sie erklärten, dass die Lions mit dem Förderpreis bereits als Sach-Stifter:innen Teil der „großen Familie“ - wie C. Walther die ZeitOase bezeichnete - sind. Die Einladung, dieser Familie auch als Zeit-Stifter:innen näher zu kommen, kam bei der Feiergesellschaft im Herzen an. Beim anschließenden Empfang durften die vier „Stiftungs-Damen“ sich nämlich viel wertschätzende Rückmeldungen einholen und einige Voranmeldungen neuer Zeit-Stifter:innen. Diese Reaktion bestätigt, dass wir auf einem guten Weg sind und motiviert, weiterhin alles dafür zu tun, dass auch zukünftig viele Menschen „Mehr Lebenswert“ durch die Initiative ZeitOase erfahren können.

Ausflug übers Land

Bei strahlendem Sonnenschein unternahmen am 11. Mai 43 Dank- und Zeit-Stifter:innen einen Ausflug. Schon lange vor geplanter Abfahrt hatten sich die Dank-Stifter:innen voller Vorfreude versammelt. Nachdem dann etliche Rollatoren im Kofferraum verstaut waren, alle ihre Plätze hatten und angeschnallt waren, ging es los. Frohgelaunt erklang ein Lied „Hab mein Wagen vollgeladen...“ Bei der Landpartie waren strahlend gelbe Rapsfelder und blühende Bäume ein wunderschöner Anblick. „Wie schön mal wieder etwas anderes zu sehen, als die gewohnten Straßen der Stadt.“ So die freudige Aussage der Dank-Stifter:innen. Am Zielort in der Wingst angekommen wurde ein leckeres Spargelessen serviert. In der großen Gemeinschaft mundete es allen wunderbar. Anschließend ging es hinaus in die Sonne. Ob nun bei einem kleinen Spaziergang oder auch beim Plausch auf der Terrasse, alle genossen das wunderbare Wetter. Beim Kaffeetrinken gab es dann noch ein paar Vorträge um die Lachmuskeln zu trainieren. Dann ging es auf anderer Route zurück. „Wie sich das doch alles verändert hat“ meinten einige Dank-Stifter:innen, die einige Gegenden kaum wiedererkannten. Alle waren sich bei Ankunft in Cuxhaven einig, dass der Tag wieder wunderschön war und freuen sich schon jetzt auf den nächsten Ausflug.

20170511 Ausflug Spargel

Die Cuxhavener Dank- und Zeit-Stifter feierten Rosenmontag

2017022820170227Bei Sekt und Berlinern sangen und schunkelten die „gut behüteten“ Damen und Herren zur Musik der „Fiedelen Ritzebüttler“. Sogar eine kleine Polonaise wurde veranstaltet, und einige wagten auch ein Tänzchen. Die beiden Musiker freuten sich über die gut gelaunten Senioren und deren fröhliche Gesichter waren ihnen Lohn genug. Nach dem gemeinsamen Mittagessen waren sich alle einig: Auch der Norden kann Karneval feiern!

Sparkassenstiftung Cuxhaven unterstützt erneut die ZeitOase Cuxhaven

20170202Schon 2014 unterstützte die Stiftung der Stadtsparkasse Cuxhaven die damals neu eröffnete ZeitOase in Cuxhaven. Damals wurden von dem gestiftetem Betrag unter anderem Tische und Stühle angeschafft. Im Jahr 2016 waren es mehr als 8000 Stunden erfüllte Lebenszeit, die die „Dank-Stifter“ – in der ZeitOase verleben konnten. Möglich gemacht wurde dies durch den Einsatz von über 3000 Stunden ehrenamtlicher Arbeit der „Zeit-Stifter“. Durch die gute Annahme des Angebotes der ZeitOase wurden nun die Stühle knapp, so dass teilweise Gartenstühle etc. zum Einsatz kommen mussten. Nicht gerade optimal für die teils recht betagten Besucher. Das ist nun Vergangenheit. Durch die Spende eines 4stelligen Betrages war es möglich weitere 16 bequeme Stühle für die Besucher der ZeitOase anzuschaffen. Koordinatorin Cornelia Walther, die ehrenamtlichen Zeit-Stifter und die Dank-Stifter, Besucher der ZeitOase, freuten sich nun, Herrn Thomas Weinknecht von der Stadtsparkasse Cuxhaven in der ZeitOase begrüßen zu dürfen und ihm persönlich danken zu können. Alle freuten sich, dass Herr Weinknecht sich ganz selbstverständlich unter die Dank-Stifter mischte, mit ihnen Kaffee trank, plauderte und sogar ein paar Runden Triominos mitspielte.

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.