Hier können Sie einen kleinen Einblick in die Arbeit unserer ZeitOase® Salzatal gewinnen.

„Trautes Heim“ – unser Alltag im Wandel der Zeit

DSCN4149In geselliger Runde tauschten sich Dank- und Zeit-Stifter:innen zu den Veränderungen in unserem Alltag aus. Wer hatte zuerst einen Fernseher? Und wie wurden damals Fotoapparate und Mikrowellen bestaunt! Tonbänder, Kassetten, CDs, ... alles Dinge, die unsere Erinnerungen bestimmen. Manche Dinge sind aus unserem Alltag fast verschwunden. So kennen jüngere Generationen heute kaum eine Kochkiste, einen Badeofen oder einen Serviettenring. In vielen munteren Gesprächsrunden wurde diskutiert und gelacht und so einige Dinge kamen doch wieder zum Einsatz: Denn Übungen und Gymnastik mit dem Holzkochlöffel kann jede:r absolvieren – die sind gut für die Hände, die Arme und die Lachmuskeln!

Erinnern und Bedanken - in der ZeitOase Salzatal

DSC 0862

Auch am Jahresende ist das ein festes Ritual in der ZeitOase: gemeinsam erinnern wir uns an alte Geschichten unseres Dorfes und die vielen Menschen, die uns begleitet haben und bedanken uns dafür. "Dank schenken" und "sich bedanken" immer wieder bewusst zu machen - das ist eine der schönsten Aufgaben für alle in unserer ZeitOase. Dankstifterinnen, an die wir uns noch lange erinnern werden, sind z.B. Irma Finger und Martha Selbig.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.